Bildergalerie 

Verleihung des Jugendkulturpreis des Landkreises Roth

Am Dienstagabend wurde unseren Flecklashexen, in einer kleinen Feierstunde im Kolpinghaus, durch Landrat Herbert Eckstein der Jungendkulturpreis 2010 des Landkreises Roth verliehen.

 

„Es ist wichtig, dass junge Menschen die Möglichkeiten haben, Ihre Talente einzusetzen!“ war einer der Sätze, die Landrat Herbert Eckstein in seiner Laudatio zur Ehrung der Flecklashexen sagte.

 

In einer 10 minütigen Präsentation stellten sich die Hexen, dem Publikum vor, dass mit sehr viel Prominenz aus Politik und Fasching gespickt war.

 

Mit akrobatischen Hebefiguren zogen unsere Hexen in den Kolpingsaal ein und überzeugt jeden, dass diese Darbietungen mittlerweile Leistungssport auf höchstem Niveau sind.

 

Im Anschluss der Präsentation führten die Minihexen ihren Tanz auf und das Publikum würdigte das mit einem längeren Applaus.

 

Mit breiter Brust übernahm unser Vorstand Norbert Saurborn und Hexenmeister Andreas Grzyb die Verleihungsurkunde aus den Händen von Landrat Eckstein.

 

Ralf Huber, Geschäftsführer der Sparkassenstiftung Roth-Schwabach, übereichte dann einen Scheck über 500 € mit dem die Auszeichnung dotiert ist.

 

Verleihung-Jugendkulturprei.gif

Urkunde

Session 2009/2010