Prunksitzung 2011

Zu großen Bildergalerie

Bericht Hilpoltsteiner Volkszeitung (PDF)

Bericht Donau Kurier (PDF)

„Veitshöchheimer-Stimmung“ im Kolpingsaal! So lautet die Überschrift der lokalen Presse über die sechsstündige Prunksitzung, der Höhepunkt des Allersberger Faschingskomitee.

 

Mit Ihrem Regiedebüt hat Andrea Weidlich ein Programm, mit Einlagen aus ganz Franken, zusammengestellt, das den Saal im Kolpinghaus vom Hocker riss.  Einer der Höhepunkte war der Auftritt von „Dreggsagg“ Michl Müller, der alle Register zog.

 

Vom „rollenden Teufelchen“; Garden, Tanzenmariechen, Büttenredner und Prinzenpaare war alles vertreten.

 

Sitzungspräsidentin Sabine Stubenhofer führte souverän mit Witz und Schwung durch das Programm.

 

Die zahlreichen Gäste aus Politik, Wirtschaft und befreundeten Gesellschaften durften einen gelungen Abend mit dem Faschingskomitee Allersberg verbringen.

 

Unser Dank gilt allen die mit ihrem Beitrag, sei es auf und hinter der Bühne, für diesen gelungenen Abend gesorgt haben.

 

Session 2010/2011