Ehrenvorstand Norbert Saurborn mit dem Ehrenzeichen des Bayerischen Ministerpräsidenten ausgezeichnet

Session 2015 / 2016
Die Ehrung im Auftrag des Ministerpräsidenten nahmen Landrat Herbert Eckstein und
Bürgermeister Bernhard Böckeler im Beisein der Familie, Freunde und Ehrengäste im
Allersberger Torturm vor.
Norbert Saurborn ist seit vielen Jahren aktiv im Allersberger Faschingskomitee tätig,
ob als Organisator des Faschingszuges, Schriftführer, Vizepräsident, und Vorstand.
2015 wurde Norbert Saurborn zum Ehrenmitglied und 2016 zum Ehrenvorstand ernannt.
Er setzte sich auch für die Gründung eines Vereins Allersberger Faschingskomitee e.V.
sehr stark ein und unterstütze immer die Nachwuchsarbeiten im Verein. Norbert
Saurborn ist nicht nur im Faschingskomitee aktiv, Er engagiert  sich auch stark beim
Krieger- und Soldatenverein und dem Kultur- und Verschönerungsverein Allersberg.
Seit 1983 ist Norbert Vorsitzender im Krieger - und Soldatenverein. Hier setzte Er sich
für die Fusion der Reservistenkameradschaft mit dem Krieger- und Soldatenverein
ein.  Stellvertretender BSB Präsident Wolfgang Niebling lobte die hervorragende Arbeit
von Norbert im Kreis- und Bezirksverband.
Norbert Sauerborn bedankte sich für die hohe Auszeichnung.  Im Anschluss an die
Verleihung durfte sich Norbert noch in das Golden Buch des Marktes Allersberg
eintragen.