Arbeitsdienst

Session 2014 / 2015

Wir wussten nicht, was wir tun sollen

Nachdem die Faschingslose Zeit sehr lange ist, wussten wir mit unserer Freizeit nichts an zu fangen.
Hieraus wurde beschlossen wir machen einen Arbeitsdienst und somit sehen wir uns wieder und die Faschingslose Zeit hat einen Sinn.
Unser Verkaufswagen und die Halle in der wir unsere Sachen gelagert haben bekamen eine Auffrischung.
Es wurde geschliffen, gesägt, gebohrt, gestrichen und natürlich auch geredet.
Der Verkaufswagen bekam einen neuen Anstrich und Fußboden und in die Halle wurde ein Regal montiert. Nach einen intensiven Arbeitstag wurde auch alles geschafft was wir uns vorgenommen haben.