Ehrentafel

Verleihung des „Allersberger Bechers“


Dieser wird für Verdienste um die Erhaltung des Brauchtums der Fränkischen Fastnacht an Personen verliehen, die sich durch den Einsatz in Presse, Rundfunk und Fernsehen verdient gemacht haben.


Als Dank und Anerkennung wird der „Allersberger Becher“ überreicht.


Dieser wurde bereits verliehen an:


1987 Albert Ehrhardt, Präsident Fastnacht-Verband, Franken

1988 Walter Röder, Schatzmeister Fastnacht-Verband, Franken

1989 Waltraud Güttner, Schriftführerin Fastnacht-Verband, Franken

1990 Hans Joachim Schumacher, Vizepräsident Bund Deutscher Karneval

1992 Heinz Burghart, Chefredakteur Bayrischer Rundfunk

1993 Franz Hirscheider, Oberamtsrat i.R., Historiker

1994 Franz ( Mecki) Binder, Präsident Fastnachts-Verband, Franken

1995 Dr. Manfred Boos, „Mister Frankenschau“

1996 Detlef Wagenthaler, Vizepräsident Fastnachts-Verband, Franken

1997 Gebr. Narr, Karlstadt

1998 Barbara Stamm, Bayrische Staatsministerin

1999 Egon Helmhagen, Humorist, Bayrisches Fernsehen

2001 Roman Kirzeder, Gesellschaftspräsident Giemaul, Heidingsfeld

2003 Thomas Meissner, Regisseur des Bayrischen Rundfunks

2004 Volker Heißmann und Martin Rassau, Komödianten

2005 Richard Fuchs, Karnevalist

2008 Bernd Schlereth, Präsident Fastnacht-Verband Franken e.V.

2010 Bernd Händel, Kabarettist und Sitzungspräsident „Fastnacht in Franken“

2011 Michl Müller, Kabarettist

2013 Werner Kilian, Vizepräsident Fastnacht-Verband Franken e.V.

2017 Josef Sturm, Presse